Landesjugendbeirat

Der Jugendbeirat steht unter dem Vorsitz des für die Angelegenheiten der außerschulischen Jugenderziehung zuständigen Mitglieds der Landesregierung (der Jugendreferentin), Frau Landesrätin Mag.a (FH) Daniela Winkler, und wird auf die Dauer der jeweiligen Gesetzgebungsperiode des Landtages bei der Landesregierung eingerichtet.

Aufgabe des Jugendbeirates ist es, die Landesregierung unter Bedachtnahme auf die Gesamtsituation der burgenländischen Jugendarbeit zu beraten. In Fragen der Jugendförderung und in sonstigen Fragen der außerschulischen Jugenderziehung, die von grundlegender Bedeutung sind sowie bei der Erstellung von Gesetzesentwürfen, Erlassung von Verordnungen und sonstigen generellen Richtlinien, die die Jugendarbeit betreffen, ist der Jugendbeirat im Sinne einer Jugendverträglichkeitsprüfung zu hören.

Der Jugendbeirat ist mindestens halbjährlich vom Vorsitzenden einzuberufen.

 

Mitglieder des Jugendbeirates

Vorsitz: Landesrätin Mag. (FH) Daniela Winkler

Mitglieder:

  • je ein von jeder im Landtag vertretenen Partei entsandter Jugendvertreter
  • vier weitere Jugendvertreter
  • die Kinder- und Jugendanwältin oder der Kinder- und Jugendanwalt

Mitglieder der im Landtag vertretenen Parteien:

  • LAbg. Kilian BRANDSTÄTTER, SPÖ
  • LAbg. DI, Julia WAGENTRISTL, ÖVP
  • Mag. Thomas Manfred GRANDITS, FPÖ
  • Mirjam KAYER, Grüne

Ersatzmitglieder:

  • LAbg. Günter KOVACS, SPÖ
  • Sebastian STEINER, ÖVP
  • Konstantin LANGHANS BSc., FPÖ
  • Nikolaus BRUNÄCKER, Die Grünen

Vier weiter Jugendvertreter:

  • Nina WIMMER, SPÖ
  • Kevin SIFKOVITS, SPÖ
  • Labg. Mag. Christian DAX, SPÖ
  • Lejla VISNJIC, SPÖ

Ersatzmitglieder:

  • Lukas MEINHARDT, SPÖ
  • GR Thomas PRENNER, SPÖ
  • Maximilian HRABEC, SPÖ
  • GR Simon LUCKINGER, SPÖ

Kinder- und Jugendanwalt:

  • Mag. Christian REUMANN

Ersatzmitglied:

  • Mag. (FH) Kathrin GRÖSTENBERGER