23. Bgld. Bandwettbewerb

 

 

Das Finale ist gespielt! 

Freitag, 29. Juni 2018, Cselley Mühle in Oslip

 

Sechs burgenländische Jugendbands traten im Finale des 23. Burgenländischen Bandwettbewerbes, veranstaltet vom Landesjugendreferat Burgenland, in der übervollen Cselley Mühle an. Die Band HORNY WOMEN aus Pöttsching konnte die Jury überzeugen und gewann den Bandwettbewerb, gefolgt von PSYCHO TOASTER aus Strem und MOST aus Oberwart.

 

 

Landesrätin Astrid EISENKOPF nahm in Anwesenheit von zahlreichen Medienvertretern die Siegerehrung vor.

 

 

Hier das Ergebnis im Überlick:

 

1. Platz: Horny Women, Pöttsching

2. Platz: Psycho Toaster, Strem

3. Platz: Most, Oberwart

4. Platz: Our Eternal Chains, Eisenstadt

5. Platz: Until We Fall, Neusiedl am See

6. Platz: Medicine For Grizzlies, Zagersdorf

 

Öffnet externen Link in neuem FensterZu den Fotos >>>

 

Wir sehen uns 2019!