Jugendbericht 2015/2016

Der 260 Seiten starke Jugendbericht 2015/2016 enthält eine detaillierte Bilanz über die Arbeit des Landesjugendreferates und gibt Auskunft über Maßnahmen der außerschulischen Jugendarbeit.

Weiters enthält er die wichtigsten Ergebnisse der Jugendstudie Burgenland 2015 und Berichte der Wirtschaftskammer, des Arbeitsmarktservice, der Arbeiterkammer und der Kinder- und Jugendanwaltschaft.

Ergänzt wird der Jugendbericht mit den Tätigkeitsberichten der Mitglieder des Landesjugendforums der Jahre 2015 und 2016.

Der Jugendbericht 2015/16 steht zum Download bereit!