Ein Jahr für dich - ein Jahr für die Umwelt

Das Freiwillige Umweltjahr FUJ bietet dir die Möglichkeit, 6-12 Monate bei einer gemeinnützigen Einsatzstelle im Umwelt-, Naturschutz- und Nachhaltigkeitsbereich mitzuarbeiten. Sammle praktische Erfahrungen und wichtige Schlüsselqualifikationen für dein späteres Berufsleben!

Eckdaten auf einen Blick:

  • auch als Zivildienstersatz möglich
  • Dauer 6-12 Monate
  • Beginn: ab September, Oktober oder November
  • Arbeitszeit: 34 Std/Woche
  • 200 € Taschengeld/Monat + Familienbeihilfe
  • 130 € Verpflegungsgeld/Monat
  • 250 € Wohnkostenzuschuss/Monat oder Übernahme der Fahrtkosten
  • inkludierte Unfall-, Kranken-, Pensions- und Haftpflichtversicherung
  • begleitender FUJ-Lehrgang mit den Schwerpunkten Umweltprojektmanagement, Jobcoaching und Supervision (8 ECTS anrechenbar für die Uni)

Aktuelle Einsatzstellen:

Aktuell gibt es über 30 Einsatzstellen mit mehr als 40 Plätzen österreichweit. Dazu zählen Organisationen wie z.B. Klimabündnis, WWF, Greenpeace, BirdLife, Bio Austria, Südwind, Umweltdachverband, SERI, SPES Zukunftsakademie, Nationalparks und Naturparks, Tierschutzheime, sozial-ökonomische Einrichtungen etc.

mehr>>>

 

www.jugendumwelt.at/einsatzstellen